Freitag, 4. September 2015

Leerlauf: Wie gehts weiter?

Ein paar Kollegen und Games-Fanatiker haben begonnen ihre eigene Gamesseite zu basteln. Ich darf dort Gastbeiträge schreiben, weswegen ihr dort mal vorbei schauen solltet. Nicht wundern, denn die Seite ist gerade im Aufbau. Vielleicht steuere ich demnächst etwas zum Thema Guild Wars 2 hinzu.

Ich persönlich plane gerade einige Artikel. Jüngster Auswurf ist die "Always trouble with the gender"-Reihe auf dem Hermann-Darnell-Blog, den ich explizit für die Tafelrunde schreibe. Alle Sachen, die mit Star Trek irgendetwas zu tun haben, landen dort. Bei Gelegenheit werde ich hier etwas ausführlicher über die Tafelrunde hier berichten um euch einen Eindruck zu verschaffen.

Verstärkt möchte ich auf die Philosophie in Spielen zu sprechen kommen und mein zweitliebstes Thema Geschichte mit dem Spielen verbinden. So fände ich das Thema Kalter Krieg in Spielen unheimlich interessant und könnte dazu was machen mit ausgewählten Spielen.

Bedanken muss ich mich bei dem guten Drealor, der mich daran erinnert hat, dass trotz Raiden, der allgemeinen Verunsicherung und der vielen Arbeit auch das Schreiben niemals zu kurz kommen darf.

Danke dafür.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen